Sie sind hier: AFS-Komitee Göttingen > Das Komitee > Erfahrungsberichte > Michelle Batista, Austauschschülerin aus Brasilien 2013/14 > 

Am 1. April 2014 berichtet Michelle das Folgende

Ich bin schon sechs Monate hier in Deutschland. Ich habe es nicht gemerkt, die Zeit verfliegt. Viele Sachen heben sich in dieser Zeit verändert, ich habe gute Freunde gefunden, Freunde die für immer bleiben werden und meine Familie ist mir an dem Herz gewachsen. Außerdem habe ich angefangen Querflöte zu lernen, das macht sehr viel Spaß! Ich habe auch eine sehr gute Blockflötengruppe gefunden, ich freue mich immer wenn ich in der Gruppe spiele. Ich mache mit meinem Gastbruder Kung-Fu. In diesen sechs Monate habe ich mich in Deutschland verliebt und ich weiß, dass es für immer in meinem Herz bleiben wird, so wie jede Person, die ich hier kennengelernt habe.
    
 Michelle Batista